Musikeralltag

/Musikeralltag

Das Leben des Eventmuckers…

oder "The loneliness of the long distance runner".... Hach ja, eine der wohl häufigsten Sätze, die man als Hauptberuflicher Musiker zu hören bekommt (neben "Ach?...Davon kann man leben???") ist natürlich: "DEIN Leben möchte ich auch haben...Du hast ja immer Party!!!" In meinen ersten Jahren entgegnete ich dem ganzen noch mit einem müden "Wenn Du wüsstest". Mittlerweile ist aus dieser lapidaren Fomulierung eher sowas wie ein leidenschaftliches Plädoyer für meinen Berufststand und gegen die falsche Wahrnehmung eben dessen im Auge der Öffentlichkeit geworden. Ein Eindruck, der sich natürlich dem Otto-Normal-Menschen/Beobachter aufdrängt, ist der des immer gut gelaunten Partyclowns, des extrovertierten Witzebrunnens und energiegeladenen Entertainers. Das es sich hierbei um eine Art "Autopilot" handelt, kann der Pöbel natürlich nicht ahnen. Oder ist es so? Musiker sind meistens zwar total emotional und geheimnisvoll im Dialog mit der rassigen Schönheit an der Bar, aber auf eine ausgefuchst oberflächliche Art und Weise, die nahezu poetischen Tiefgang suggeriert, letztlich aber nur die tatsächliche Spitze des Eisbergs preisgibt, die in der Summe das Musikerdasein darstellt. Heute räume ich mit diesen Paradigmen auf und lass zumindest ansatzweise die Hosen runter. (bildlich gesprochen) Vor nicht allzulanger Zeit gab ich für den Britischen Gitarreverstärkerhersteller "Marshall" einen Workshop zu einem neuem Model im tiefsten Süden Deutschlands. Als ich beim anschliessenden, verdienten und extrem leckeren Dinner mit dem Aussendienstler des Deutschen Vertriebs, sowie eines weiteren Mitarbeiters nebst Begleitung in süffisanter Weinlaune über das Leben sinnierte, kamen wir auf eben dieses Thema und die Idee für den heutigen Blog wurde geboren. Auf meinen Reisen lerne ich unheimlich viele Leute kennen, deren Identitiät aber nach wenigen Tagen in einem verschwommenen Wirrwarr aus Eindrücken und Gesrächsfetzen in den tiefsten Tiefen des Kurzzeitgedächtnisses verschwindet. [...]

By | 2018-03-15T15:24:53+00:00 November 7th, 2017|Categories: Musikeralltag|Tags: , , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Das Leben des Eventmuckers…